Lade Veranstaltungen

 

1. Tag: Anreise – Amsterdam/ Ijmuiden (700 km)
Heute fahren Sie in den Fährhafen von Amsterdam/ Ijmuiden, wo das komfortable Fährschiff von DFDS Seaways um 17.30 Uhr in Richtung Newcastle ablegt.  Abendessen und Übernachtung in den gebuchten Kabinen auf der Fähre.

2. Tag: Newcastle – Cairnryan – Belfast (280 km)
Genießen Sie in aller Ruhe das Frühstücksbuffet an Bord, bevor das Schiff gegen 09.00 Uhr den englischen Hafen Newcastle erreicht. Nach der Ausschiffung reisen Sie durch die herrliche Landschaft der schottischen Lowlands zum Fährhafen in Cairnryan, wo das Fährschiff von Stena Line gegen Nachmittag nach Belfast übersetzt.  Am Abend erreichen Sie den Hafen der Hauptstadt Nordirlands.        Abendessen und Übernachtung im Jurys Inn in Belfast (Zentrum)

3. Tag: Aufenthalt Belfast
Der Vormittag steht ganz im Zeichen von Belfast und Sie lernen die Stadt bei einer Führung näher kennen. Belfast ist eine blühende Geschäftsstadt mit eleganten viktorianischen  Straßenzügen und hat eine industrielle Vergangenheit, die immer mehr zu ihrer größten Touristenattraktion wird. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Hier lohnt eventuell ein Besuch des 2012 eröffneten Titanic Besucherzentrums. Es erwartet Sie eine spannende, interaktive Dokumentation über den Bau des größten Schiffes seiner Zeit, das Leben  an Bord und den Untergang des Schiffes.                Abendessen und Übernachtung im Jurys Inn in Belfast

4. Tag: Belfast – Derry/ Letterkenny (120 km)
Am Morgen reisen Sie entlang der faszinierenden Causewayküste in den Norden. Sie besuchen zunächst die Old Bushmills Distillery, die älteste Whiskey – Distillery der Welt.  Anschließend erwartet Sie ein Naturwunder der Extraklasse: die 40.000 sechseckigen Basaltsäulen des Giant`s Causeway wachsen kunstvoll von den Klippen bis ins Meer hinein. Wenn es die Zeit erlaubt, haben Sie noch etwas zeit in Derry, der zweitgrößten Stadt Nordirlands. Die Stadtmauern gehören zu den besterhaltenen in ganz Europa und ragen bis zu 8 m in die Höhe.  Abendessen und Übernachtung im Raum Derry/ Letterkenny

5. Tag: Derry/ Letterkenny – Sligo (150 km)
Heute stehen die Erkundung der ursprünglichen Grafschaft Donegal sowie die Besichtigung des Glenveagh Nationalparks auf Ihrem Programm. Der Park mit seinen Sumpftälern, specktakulären Felsformationen und dem größten Rotwildbestand der Grafschaft erwartet Sie. Den Nachmittag verbringen Sie im Westen der Grafschaft Donegal am Atlantischen Ozean. Die steil ins Meer abfallenden Klippen von Slieve League gehören mit ihren 601 m Höhe zu den höchsten Klippen in Europa. Von Teelin werden Sie mit Minibussen die 5 km lange Strecke bis zum Bunglass Point gefahren, von wo aus Sie das gesamte  Panorama überblicken kann. Abendessen und Übernachtung im Sligo Southern Hotel (4*) in Sligo

6. Tag: Sligo – Galway (150 km)
Heute durchfahren Sie das Sumpf- und Moorland des Connemara Nationalparks, eine der schönsten Regionen des Landes.  Von Braun- und Violetttönen dominiert, bildet der Landstrich einen reizvollen Kontrast zur schroffen Atlantikküste. Sie fahren durch eine spektakuläre, zwischen Bergen, Seen und kargen Mooren wechselnde Landschaft. Der Besuch in Clifden,  dem gemütlichen Hauptort der Region und der imposanten Kylemore Abbey runden Ihren Tag ab. Am späten Nachmittag haben Sie die Gelegenheit bei einer kleinen Erkundungstour Galway zu entdecken.
Abendessen und Übernachtung im Connemara Coast Hotel (4*) in Galway

7. Tag: Galway – Killarney (200 km)
Heute durchqueren Sie die mystisch – karge Mondlandschaft der Burren und erreichen die sensationellen Cliffs of Moher – ein atemberaubendes Kunstwerk der Natur. Auf einer Strecke von 7 km ziehen sich die Klippen entlang der Atlantikküste und ragen bis zu 200 m hoch aus dem Meer. Auf dem Weg in die Kerry Region besuchen Sie den Bunratty Folkpark, ein Freilichtmuseum
direkt neben der gleichnamigen Burg. Hier wurden Bauernhäuser aus der Shannon Region samt Einrichtung aufgebaut und zu einem Dorf zusammengefügt.
Abendessen und Übernachtung im Killarney Towers Hotel (4*) in Killarney

8. Tag: Ausflug Ring of Kerry (120 km)
Im Südwesten Irlands befindet sich eine der schönsten Panoramastraßen – der Ring of Kerry. Die Landschaft ist von grandioser Schönheit, steil ragen die Klippen aus dem Meer, donnernd branden die Wellen an die Felsen, hohe Gebirgszüge prägen das Bild und wechseln sich ab mit sattgrünen Weiden. Am Ende der Panoramastraße besuchen Sie Muckross House  (vorbehaltlich Verfügbarkeit) & Gardens, ein bezauberndes elisabethanisches Herrenhaus aus dem 19. Jahrhundert.   Abendessen und Übernachtung im Killarney Towers Hotel (4*) in Killarney

9. Tag: Killarney – Dublin (330 km)
Quer durch Irland führt Sie der Weg nach Kilkenny. Majestätisch Thront über dem reizvollen Ort die wahrhafte, von drei Rundtürmen geprägte Adelsresidenz Kilkenny Castle. Die Stadt selbst rühmt sich, die am besten erhaltene Stadt Irlands zu sein. Am Abend erreichen Sie die irische Metropole Dublin. Abendessen und Übernachtung im Clayton Hotel Liffey Valley (4*) in Dublin/ Stadtrand.

10. Tag: Dublin
Den grandiosen Schlusspunkt Ihres Irlandaufenthaltes setzt Dublin,  eine der sympathischsten Städte der Welt! Sie erleben die Stadt bei einer Führung und Sie besuchen das Trinity College und die St. Patrick`s Kathedrale. Viele weitere Sehenswürdigkeiten entdecken Sie natürlich während der Führung.  Der Nachmittag steht dann für eigene Erkundungen zur Verfügung.
Abendessen und Übernachtung im Clayton Hotel Liffey Valley (4*) in Dublin/ Stadtrand

11. Tag: Dublin – Holyhead – Hull (380 km)
Am Morgen setzen Sie mit der Fähre von Dublin nach Holyhead in Wales über.  Sie reisen quer durch England, bevor Sie am frühen Abend auf dem Fährschiff  von P&O Ferris einschiffen. Stärken Sie sich am Dinnerbuffet und lassen Sie dabei die Ereignisse der vergangenen Tage Revue passieren.   Abendessen und Übernachtung in den gebuchten Kabinen an Bord

12. Tag: Rotterdam – Heimreise (730 km)
Nach dem Frühstück an Bord verlassen Sie das Schiff und beginnen die Heimreise.

 

Leistungen:
* Fahrt in modernem Fernreisebus
* Fähre Ijmuiden – Newcastle mit DFDS Seaways 2 Bett Kabinen Innen (Betten übereinander)
* Frühstück/ Abendessen an Bord
* Fähre Cairnryan -Belfast mit Stena Line
* 9 x Übernachtung/ Frühstück in den genannten Hotel (oder gleichwertig)
* 9 x Abendessen
* Fähre Dublin – Holyhead mit Stena Line
* Fähre Hull – Rotterdam mit P&O Ferries 2 Bett Kabinen Innen (Betten übereinander)
* Frühstück/ Abendessen an Bord
* Eintritte und Führungen lt. Programm
* durchgehende Reiseleitung  von Belfast bis Dublin

* Haus – zu – Haus Service
* Insolvenzabsicherung

Termin:

08. 06. – 19. 06. 2020

Preis/ Zuschläge p. P. im DZ

Reisepreis 1.998,- €
Einzelzimmerzuschlag 415,- €
Einzelkabin Außen 105,- €
Einzelkabine Innen 70,- €
2 Bett Kabine Außen 32,- €